Mehr BAföG für mehr Studierende! Jetzt Antrag stellen! Ab sofort auch digital möglich!

BAföG Reform


Seit dem vergangenen Wintersemester 2020/21 hat sich der Höchstsatz von BAföG auf 861 Euro pro Monat erhöht.

Zum Herbst 2021 steht nun der nächste Schritt an, der im Zuge der BAföG-Reform von August 2019 gilt. Zum kommenden Winteremester 2021/22 erhöhen sich die Einkommensfreibeträge nochmals um sechs Prozent. Selbst wenn ihr bisher keine Förderung erhalten habt, kann sich also ein Antrag auf BAföG lohnen!

Ihr könnt einen Antrag entweder bequem online über das neue Portal "BAföG Digital" von Bund und Ländern stellen oder euch Infos und die Antragsformulare bei uns im SWFR holen.

BAföG Digital: www.bafoeg-digital.de

BAföG-Beratung im Studierendenwerk Freiburg: www.swfr.de/geld/bafoeg/persoenliche-bafoeg-beratung

Newsletter