Das Institutscafé bereitet sich auf eine schrittweise Öffnung vor!

Wir bereiten langsam die schrittweise Öffnung unserer Cafeterien vor. Zuerst wird das Freiburger Institutscafé (Caféteria in der Mensa Institutsviertel) am Montag, 18. Mai, öffnen.

Die Öffnungszeiten sind von Mo - Fr von 9 - 14 Uhr. Geöffnet wird zunächst nur der Außenbereich.

In unserem Haus werden alle erforderlichen Hygienemaßnahmen durchgeführt. Unser Hygiene-Konzept stellt sicher, dass von unseren Speisen und Getränken keine Gefährdung ausgeht. Auch unsere Gäste bitten wir, die vorgegebenen Kontakt- und Abstandsregeln einzuhalten:

  • Es gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern;
  • Ebenfalls gilt das Tragen von Mundschutz, bis ihr am Tisch seid;
  • Bitte beachtet ebenfalls die Hinweisschilder und befolgt die Anweisungen des Personals;
  • Achtet auf die Einhaltung allgemeiner Hygieneregeln zu Husten/Nies- und Handschutz.

Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus gibt es hier.


Institutscafé

Im Erdgeschoss der Mensa Institutsviertel bietet das Institutscafé die Möglichkeit, zwischen zwei Vorlesungen entspannt bei einer Tasse Kaffee zu sitzen und sich mit kleinen Snacks zu stärken. Im Sommer bieten sich die Tische im Freien zu einem kleinen Plausch an.

Übrigens: Wenn du deinen eigenen Becher mitbringst, erhältst du auf alle Heißgetränke 10 Ct Rabatt.

Eindrücke

Newsletter