Härtefonds

Härtefonds

Das Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald bietet eine Reihe von Unterstützungsmaßnahmen für Studierende, die in unvorhergesehene Notlagen geraten sind.

Die Zuschüsse und die anderen aufgeführten Hilfen können beim Studierendenwerk beantragt werden. Es besteht allerdings kein Rechtsanspruch auf Unterstützung. Die Höhe und die Art der Zuwendungen richtet sich zum einen nach der individuellen Situation der Antragstellerin/ des Antragstellers, zum anderen nach der Haushaltslage des Studierendenwerks. Alle Unterstützungsmaßnahmen sind nachrangig und als Überbrückungshilfen gedacht. Sie dienen ausschließlich dazu, die Situation der Studierenden zu erleichtern.

Familienmitglieder der Antragstellerin/ des Antragstellers können nicht berücksichtigt werden.

 

Mensa-Freitisch

Bedürftige Studierende, die sich in der Abschlussphase ihres Studiums befinden, können für einen zu überbrückenden Zeitraum pro Vorlesungstag eine kostenlose Mahlzeit (Mittag- oder Abendessen) erhalten.

Hier werden, wie bei allen Härtefonds-Anträgen, die finanziellen und sozialen Bedingungen des Antragstellers und seiner Eltern überprüft.

 

KulturWunsch

Studierende, die Zuschüsse aus dem Härtefonds erhalten, können sich bei Frau Heinemann im SWFR für den KulturWunsch Freiburg anmelden. KulturWunsch Freiburg ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, an Kultur interessierte Menschen, die aufgrund ihrer finanziellen Situation gar nicht oder nur extrem eingeschränkt am kulturellen Leben in ihrer Stadt aktiv teilnehmen können, die kulturelle Teilhabe zu ermöglichen.

News

Eine geballte Ladung Schwarzwald zum Semesterstart

Unter dem Motto „Schwarzwälder Woche“ werden ab dem 16.10. in allen Freiburger Mensen typische Gerichte aus der Region serviert. Hier gibt es beispielsweise ein original badisches Schäufele oder leckere Forelle nach...[mehr]

BAföG-Hotline zum Wintersemester 2017/18

Zum Wintersemester erwarten wir eine höhere Anzahl von BAföG-Anträgen. Dadurch kann es zu Verzögerungen kommen. Um dennoch die telefonische Erreichbarkeit der allgemeinen BAföG-Beratung zu gewährleisten, wurde auch in diesem...[mehr]

kRöniglich essen und trinken - Aktionswochen in euren Mensen und Cafeterien

Werdet Stammkundinnen und Stammkunden und holt euch 10 Euro zur Begrüßung! Wer sich während den Aktionswochen für Autoload entscheidet, erhält nicht nur 10 Euro zur Begrüßung, sondern profitiert als Stammkundin oder Stammkunde...[mehr]

SemesterTicket für das Wintersemester - jetzt erhältlich!

Besonders für den Herbst und Winter lohnt es sich über den Kauf des Semestertickets nachzudenken. So kommt ihr warm und trocken an die Uni, zum Sport oder zu Zielen im gesamten Netz des RVFs. Das Semesterticket der...[mehr]

Unser neuer Info-Kalender und das Magazin "hier studieren" sind da!

Pünktlich zu Beginn des Wintersemesters erscheinen unser neuer Info-Kalender für Studierende und das Magazin "hier studieren"! In dem praktischen Taschenkalender findet man Tipps und Infos rund um den...[mehr]

Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende: noch bis 29.9. bewerben!

Zum vierten Mal wird in diesem Jahr der Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende ausgelobt. Der Wettbewerbsabend findet am Sonntag, 12. November 2017 im Freiburger Vorderhaus statt. Den drei Erstplatzierten winken Geldpreise...[mehr]

Schülerbetreuer für Freiburger Gymnasien gesucht!

Im Auftrag der Stadt Freiburg suchen wir Studierende aller Fachrichtungen, die sich für eine Betreuungstätigkeit an Freiburger Gymnasien interessieren. Betreut werden Schülerinnen und Schüler der Unterstufenklassen über die...[mehr]

Zentrale Studierendenbefragung - Die Ergebnisse sind da

Unter dem Motto "Du kannst uns mal die Meinung sagen" bat die Uni Freiburg im vergangenen Winter- und Sommersemester um euer Feedback zu Studium und Lehre. Auch unsere Leistungen sollten bewertet werden. Alle Ergebnisse...[mehr]

Newsletter

Studierendenwerk  Internationaler Club 
Informationen zum Studium für Geflüchtete