Deutsch-Französisches Austauschtreffen - Teilnehmer gesucht!

Seit vielen Jahren besteht eine Kooperation zwischen den Studierendenwerken Freiburg, Chemnitz und dem CROUS Besançon. Jährlich findet ein Treffen in einer der drei Städte statt. In diesem Jahr hat sich durch die Fusion des CROUS Besançon mit dem CROUS Dijon und deren Partnerstadt Mainz die Kooperation um zwei weitere Städte erweitert. Vom 24. bis 29. Juni 2019 lädt das Studierendenwerk Freiburg zum Partnerschaftstreffen in unsere Stadt ein.   

Das Theme des diesjährigen Austauschprogramms ist "Betreuung Internationaler Studierender". Neben Diskussionsrunden und Besichtigungen zum Thema wird auch ein interessantes und vielfältiges Freizeitprogramm aus Kultur und Ausflügen organisiert. Alle Programmpunkte werden deutsch-französisch abgehalten. Studierende aus Freiburg, die an der Austauschwoche teilnehmen wollen, können sich beim Studierendenwerk Freiburg informieren und anmelden. Die Teilnahme ist gratis, anfallende Fahrt-, Verpflegungs- oder Eintrittskosten werden übernommen. Französischkenntnisse sind wünschenswert.

Das vollständige Programm gibt es rechts zum Download.

Newsletter