Kultur

Kultur wird bei uns großgeschrieben. Mit der MensaBar in der Mensa Rempartstraße ist eine Bühne entstanden, die sich in Freiburg auch außerhalb studentischer Kreise längst im Kulturleben etabliert hat.

Neben Veranstaltungsreihen wie Video Slam, Supreme oder Lied.Gut gibt es Konzerte, Theater, Partys, Filme, Fußball-Übertragungen und vieles mehr. Kooperationen wie das Freiburger Filmfest in Zusammenarbeit mit den Friedrichbau-Kinos oder Kooperationen mit dem Literaturbüro Freiburg und dem Kommunalen Kino ergänzen das Programm.

Außer in der MensaBar gibt es auch in der Mensa Institutsviertel Veranstaltungen und im Sommersemester viele Open-Air-Events im MensaGarten Rempartstraße.
Das Studierendenwerk bietet Nachwuchstalenten Unterstützung in vielen Bereichen, z.B. Auftrittsmöglichkeiten, Ausstellungsflächen, finanzielle Unterstützung bei Kulturprojekten oder Hilfe bei der Konzeption von Veranstaltungen. Wer eigene Ideen für Veranstaltungen oder Lust hat, auf oder hinter der Bühne mitzumachen ist immer willkommen!

VIDEO GRAND SLAM. Das Finale

Wählt den besten studentischen Kurzfilm des Jahres!

Beim großen Finale werden noch einmal die Gewinnerfilme der Video Slams aus den letzten beiden Semestern gezeigt. Welcher sich mit dem Titel des besten studentischen Kurzfilms schmücken darf, entscheidet das Publikum.

Es treten an:
Simon Schneckenburger mit „Wintersonnenwende“
Jan-Veit Knüpper mit „Bleifrei“
Sven Heper mit „Mondscheinparty“
Ben Hoscheit: „Am Ende des Tages“
Danie Mandel: "Das Café"

Moderiert wird das Finale von Ilyas Buss


Datum
17.07.2017 -
Zeit
20:30 Uhr - Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
986
Ort
MensaBar
Kosten
Ermäßigt: 5,00 € /
Normal: 3,00 €
Teilnehmerzahl
min. 0
max. 0


Zurück zur Übersicht

Newsletter