Offenburg / Gengenbach

Die Außenstelle ist zuständig für Studierende der Hochschule Offenburg.

Wohnen

Wohnheime: Das Studierendenwerk bietet den Studierenden der Hochschule Offenburg Zimmer und Wohnungen in drei Wohnheimen, dem Wohnheim St. Martin, dem Wohnheim Zähringer Straße und dem Wohnheim Goldgasse.
Bewerbungen für einen Wohnheimplatz sind ausschließlich online möglich. Außerdem beschäftigt das Studierendenwerk Wohnheimtutoren, die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für die Studierenden aus dem Ausland sind.

Die Wohnheimtutoren stellen jedes Semester ein Veranstaltungsprogramm zusammen, Infos gibt es hier.

Zimmervermittlung: In den Räumen der Studentenbuchhandlung befindet sich die Zimmervermittlung für Privatzimmer. Kontakt: Tel. 0781 - 205-328, E-mail: zimmerog(at)swfr.de
Angebote und Gesuche auf www.swfr.de/wohnen/zimmervermittlung

"Zimmer für Studierende gesucht!" heißt die Plakatkampagne des Studierendenwerks, die die Offenburger Wohnungsbesitzerinnen und -besitzer dazu aufruft, Zimmer an Studierende zu vermieten.

Essen & Trinken

Mitten auf dem Campus der Hochschule liegt die Mensa Offenburg und ein Cafe. Zur Auswahl stehen täglich mehrere Menüs.  
In Gengenbach ist die Mensa direkt im Gebäude der FH untergebracht.

BAföG- Beratung

Zweimal monatlich finden BAföG-Sprechstunden statt, in denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Förderungsabteilung aus Freiburg an die Hochschule Offenburg/Gengenbach kommen.
Die Termine der nächsten BAföG-Beratung finden Sie hier.

Finanzielle Hilfen

Neben der Förderung nach dem Bundesausbildungsgesetz bietet das Studierendenwerk Freiburg eine ganze Reihe weiterer Finanzierungsmöglichkeiten wie etwa die Studierendenwerksdarlehen, den Bildungskredit, Stipendien oder die KfW-Studienkredite. Alle Infos gibt es hier.

Studentische Jobvermittlung

Ab 1. Juni 2015 ist die Jobvermittlung des Studierendenwerks Freiburg-Schwarzwald auch für Offenburg online.

In unserem Serviceportal können sich sowohl Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber als auch Studierende registrieren, ihre Stellenangebote veröffentlichen und nach dem passenden Job suchen.Arbeitgeber können ihre Ferienjobs und Aushilfstätigkeiten online eingeben, ändern oder löschen. Ebenfalls möglich ist es, das Büro des Studierendenwerks in Offenburg per Mail oder Telefon zu kontaktieren. Das Angebot wird dann im Internet veröffentlicht.

Die Studierenden der Hochschule Offenburg können sich die Jobangebote auf unserer Website ansehen und Kontakt zu den Arbeitgebern aufnehmen. Auch sie müssen sich hierzu erst mit ihrem gültigen Studierendenausweis registrieren.

Das Angebot ist kostenfrei. Mit der Online-Jobvermittlung soll Studierenden bei der Jobsuche geholfen werden und den Arbeitgebern schnell und unkompliziert  passende Aushilfskräfte zur Verfügung gestellt werden.

Psychotherapeutische Beratung

Wer persönliche oder studienbedingte Probleme hat, ist nicht allein. Viele Studierende erleben im Lauf ihres Studiums Krisen. Dann kann es gut sein, wenn es professionelle Unterstützung gibt. Oft hilft schon ein Gespräch, um den Weg vor sich wieder klarer zu sehen.

Die Psychotherapeutische Beratung des Studierendenwerks in Offenburg ist in solchen Fällen eine  wichtige Anlaufstelle. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Beratung in Form von Einzelgesprächen. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich.

Beratungsgespräche in englischer, französischer, chinesischer und slowenischer Sprache sind bei Kolleginnen und Kollegen in Freiburg möglich.

Selbstverständlich unterliegen alle Gespräche der Schweigepflicht.

Die Psychotherapeutische Beratung in Freiburg bietet – auch für die Studierenden in Offenburg –  zahlreiche Workshops und Seminare zum Thema "Erfolgreich Studieren" an. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Detailliertere Informationen zu Einzelgesprächen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Seminare

Lust am Lernen, Erfolg bei den Prüfungen, gelungene Präsentationen von Seminararbeiten - Spaß am Studium ist möglich. Man muss nur wissen, wie. Die Seminare der Psychotherapeutischen Beratung zeigen, dass man Erfolg im Studium auch lernen kann. Mit Angeboten zu Zeitmanagement und Redeverhalten, mit Tricks und Tipps bei der Erstellung von Hausarbeiten, mit Übungen zur Sprachgestaltung und mit der Vermittlung von Techniken, die zum Abbau von Prüfungsängsten verhelfen.
Das Seminarprogramm der Psychotherapeutischen Beratungsstelle des Studierendenwerks Freiburg, an dem natürlich auch Studierende der Hochschule Offenburg teilnehmen können, gibt’s hier.

Anmeldung und Bezahlung:
Melden Sie sich online an. Bitte bezahlen Sie die Seminargebühr in den folgenden drei Werktagen per Banküberweisung. Den Überweisungsbeleg bitte aufbewahren und am Seminartag mitbringen. Wir oder der/die Kursleiter/in setzen uns ggfs. wegen weiterer Informationen oder bei Änderungen direkt mit Ihnen in Verbindung.


Rücktritt:
Bezahlte Kursgebühren können nur dann erstattet werden, wenn die Abmeldung spätestens drei Werktage vor Kursbeginn - bei Seminaren der Psychotherapeutischen Beratungsstelle spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn! erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 3,00 € einbehalten. Erfolgt die Abmeldung später, kann der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet werden.


Kinderbetreuung

Seit dem Wintersemester 2008/2009 haben Studierende mit Kindern in Offenburg die Möglichkeit, eine hochschulnahe Kinderbetreuung zu nutzen. Grundlage ist eine Vereinbarung zwischen Hochschule, Studierendenwerk Freiburg und Stadt Offenburg, die in ihrem kommunalen Stadtteil- und Familienzentrum Uffhofen Plätze für Studierende und Angehörige der Hochschule zur Verfügung stellt. Das Studierendenwerk bezuschusst auf Antrag die monatliche Betreuungsgebühr für Kinder unter drei Jahren in Höhe der Differenz zwischen den Kita-Beiträgen des Stadtteilzentrums Uffhofen und den Kosten eines Kita-Platzes in den Einrichtungen des Studierendenwerks in Freiburg. Diesen Zuschuss des Studierendenwerks erhalten nur Studierende!

Versicherungen

Im Studierendenwerksbeitrag sind auch eine Reihe von Versicherungen für Schäden enthalten, die im Zusammenhang mit dem Studium entstehen - auf Exkursionen, beim Praktikum oder im ganz normalen Hochschulalltag, wenn beispielsweise während der Vorlesung das Fahrrad draußen den Besitzer wechselt. Und eine Freizeitunfallversicherung mildert die Folgen, wenn’s mal ein Beinbruch ist.

International Student Identification Card (ISIC)

Die International Student Identity Card (ISIC) ist der einzige Ausweis, der weltweit als Schüler- oder Studierenden-Ausweis anerkannt wird. Sie erhalten ihn in der Studentenbuchhandlung.

Weitere Angebote

Die Studierenden der Hochschule Offenburg können sämtliche Einrichtungen, und Beratungsangebote des Studierendenwerks in Freiburg nutzen und an allen Veranstaltungen und Kursen teilnehmen. 

Öffentliche Einrichtungen

Im Bürgerbüro findet man u.a. das Meldeamt.

Freizeit

Kino in Offenburg

Forum

 

Konzerte und Kultur in Offenburg

Kulturbüro

KiK Kultur in der Kaserne: Konzerte und Lesungen

Reithalle + Salmen: Klassische Musik, Lesungen usw.

Spitalkeller: Konzerte usw.

 

Free time activities in Offenburg

Gifiz See

Beachvolleyball: Hochschule

News

Ihr macht Filme? Wir zeigen sie!

Ihr seid studentische Filmemacher? Ihr habt bereits einige Kurzfilme produziert oder arbeitet gerade an neue Ideen? Dann traut euch und teilt euren Film mit uns! Beim Video Slam in der MensaBar zeigen...[mehr]

Unsere Sportangebote im Sommersemester

Das Sommer-Semesterprogramm ist online und Ihr könnt Euch ab sofort auf unserer Website informieren und anmelden. Außer Sport bieten wir Euch jede Menge Seminare - vom Sushi-Workshop über Impro-Theater bis hin zu Hilfe gegen...[mehr]

Lust auf Bühne?

Dann komm zum Casting für unser studentisches MONDO  MUSIKTHEATER am 7. & 8. Mai! Alle, die Lust auf eine unvergessliche Zeit in einer eng zusammenwachsenden Gruppe haben und in den Bereichen Sprechen, Singen, Tanzen,...[mehr]

Stipendien für sozial engagierte Studierende

Auch zum Wintersemester 2018/19 vergibt das Studierendenwerk bis zu vier Stipendien an ehrenamtlich sozial engagierte Studierende der dem Studierendenwerk Freiburg angeschlossenen Hochschulen. Die Stipendien sind mit...[mehr]

Studierende für die Schülerbetreung gesucht!

Für die Schülerbetreuung über die Mittagszeit an Freiburger Gymnasien suchen wir Studierende aller Fachrichtungen. Hierbei handelt es sich um die Beaufsichtigung und Betreuung der Kinder während des Mittagessens....[mehr]

BAföG - Jetzt Folgeantrag stellen

Alle, die aktuell BAföG beziehen und weiterhin studieren, müssen ihren BAföG-Folgeantrag für das kommende Sommersemester stellen, um eine Zahlungsunterbrechung zu vermeiden.  Bei Fragen zum Wiederholungsantrag oder...[mehr]

kRöniglich essen und trinken

Werdet Stammkundinnen und Stammkunden und profitiert von kRöniglichen Angeboten! Wer sich für unser bequemes Bezahlsystem Autoload entscheidet, erhält 5 Euro zur Begrüßung und profitiert als Stammkundin oder Stammkunde von...[mehr]

Schülerbetreuer für Freiburger Gymnasien gesucht!

Im Auftrag der Stadt Freiburg suchen wir Studierende aller Fachrichtungen, die sich für eine Betreuungstätigkeit an Freiburger Gymnasien interessieren. Betreut werden Schülerinnen und Schüler der Unterstufenklassen über die...[mehr]

Newsletter

Studierendenwerk  Internationaler Club 
Informationen zum Studium für Geflüchtete