Die Chipkarte

Die Chipkarte ist u.a. Zahlungsmittel in sämtlichen Einrichtungen des Studierendenwerks. Wie Sie sie noch nutzen können, haben wir hier für Sie aufgelistet.

Für alle nicht immatrikulierten Schüler und Gäste gibt es für die Nutzung der Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks die MensaCard. Sie kann in den Mensen und Cafeterien gegen Pfand in Höhe von 7,00 € erworben werden.

können Sie bargeldlos bezahlen

  • in allen Mensen und Cafeterien in Freiburg, Furtwangen, Kehl und Villingen-Schwenningen
  • im Infoladen in der Schreiberstraße
  • bei Veranstaltungen in der MensaBar und im MensaGarten

Außerdem dient sie zur Arbeitszeiterfassung für Mitarbeitende.

ist

  • Studierendenausweis
  • Zahlungsmittel für Kopierer und Drucker in Uni/Rechenzentrum
  • Ausweis und Zahlungsmittel für Bibliothek
  • Schlüssel für Gebäude und Räume
  • Ausweis für Parkberechtigung
  • Identifikationsmittel im Prüfungsmanagement
  • Arbeitszeiterfassung für Mitarbeitende

  • Stammkarte für das RVF-Semesterticket - gilt nur für die teilnehmenden Freiburger Hochschulen, siehe unter Semesterticket.
  • für Studierende an Freiburger Hochschulen: Ab 19:00 Uhr fahren Sie in Freiburger Bussen und Bahnen umsonst.

Newsletter