Mehr BAföG für mehr Studierende!

Liebe Studierende, bitte aufgepasst: Seit dem Wintersemester 2016/17 gibt es mehr BAföG für mehr Studierende. Es lohnt sich also, einen BAföG-Antrag zu stellen!

Was genau ist das BAföG?

Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) ist Geld vom Staat für Studierende. Die Förderung setzt sich aus Zuschüssen und zinsfreien Darlehen zusammen.

Die BAföG-Bedarfssätze und Elternfreibeträge sind in 2016 um 7 % gestiegen. Mit den höheren Bedarfssätzen, die bis max. 735 € im Monat betragen, haben die Studierenden mehr Geld für Miete, Ernährung oder Lehrbücher zur Verfügung. Höhere Elternfreibeträge bedeuten, dass die Eltern bis zu 7 % mehr verdienen können, bevor ihr Einkommen aufs BAföG angerechnet wird.

Seit Herbst 2016 gibt es deshalb mehr Geld für mehr Studierende.
Stellt jetzt euren BAföG-Antrag oder Folgeantrag beim BAföG-Amt Freiburg.

Neu: Kurzfristige Darlehen für BAföG-Berechtigte

NEU: Für BAföG-Empfänger, die als erste in ihrer Familie einen Hochschulabschluss anstreben, gibt es durch eine Kooperation des Studierendenwerks mit der Initiative Arbeiterkind.de zusätzliche Fördermittel. Info hier

BAföG

BAföG (Bundesausbildungsförderungs-Gesetz) ermöglicht jungen Menschen, eine Ausbildung zu finanzieren, wenn sie oder ihre Familie finanziell dazu nicht in der Lage sind. Die Höhe der BAföG-Förderung hängt von den Vermögens- und Einkommensverhältnissen der Studierenden sowie vom Einkommen der Eltern oder des Ehe-/Lebenspartners ab. Derzeit liegt der BAföG-Höchstsatz bei € 735 pro Monat.

Viele Studierende wissen gar nicht, dass sie eine BAföG-Förderung erhalten könnten. Auch wenn man nur wenig BAföG bekommt, bringt es verschiedene Vorteile mit sich, BAföG-Empfänger zu sein, z.B. kann man sich von den Rundfunkgebühren befreien lassen.

Lassen Sie sich beraten: In der BAföG-Abteilung des SWFR erhalten Sie alle Infos zum BAföG. Auch bei der Antragsstellung hilft man Ihnen hier weiter.

Hilfreiche Infos zum BAföG bekommen Sie auf den Seiten des Deutschen Studentenwerks (DSW) sowie beim Bundesministerium für Bildung und Forschung.

News

Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende: jetzt bewerben!

Zum vierten Mal wird in diesem Jahr der Freiburger Kleinkunstpreis für Studierende ausgelobt. Der Wettbewerbsabend findet am Sonntag, 12. November 2017 im Freiburger Vorderhaus statt. Den drei Erstplatzierten winken Geldpreise...[mehr]

"Mit fremden Augen sehen" - Ausstellung in der Universitätsbibliothek Freiburg

Die Ausstellung "Mit fremden Augen sehen" im Café Libresso in der UB zeigt Arbeiten von Studierenden, die im letzten Jahr an einem Film- und Fotoworkshop des Studierendenwerks Freiburg teilgenommen haben....[mehr]

Studienreise China - Jetzt anmelden!

Im September bieten wir im Rahmen unser partnerschaftlichen Beziehungen mit der Nankai Universität in Tianjin 30 Studierenden die Möglichkeit, China "von Innen" kennenzulernen. Weitere Infos und das Programm...[mehr]

Mondo Musiktheater: Nach-Casting am 1. Juni!

Für die neue Produktion von Mondo, der Musical-/ Musiktheatergruppe des Studierendenwerks, fand am 22. Mai ein erstes Casting statt. Ein weiteres Casting wird am Do, 1. Juni um 19 Uhr in der Mensa Institutsviertel abgehalten....[mehr]

Erfolgreich studieren mit unseren Seminaren

Prüfungsangst, Prokrastination, Schreibblockaden - unser Seminarprogramm bietet Kurse zur Optimierung der Lerntechnik, zur Verbesserung des Zeitmanagements, zum Lösen von Schreibblockaden, zum sicheren Auftreten u.v.m....[mehr]

Singen, Sprechen, Schauspiel: Workshops in der Mensa

Auch in diesem Sommersemester finden wieder Workshops für Gesang, Sprechen und Schauspiel statt: "Singen" am Sa, 6. Mai, "Sprechen" am Sa, 24. Juni, jeweils von 10 - 16 Uhr in der Mensa...[mehr]

Stipendienvergabe des Studierendenwerks Freiburg an sozial engagierte Studierende

Bis 16. Juni 2017 können Vorschläge eingereicht werden! Das Studierendenwerk vergibt bis zu vier Stipendien an Studierende, die sich durch besonderes ehrenamtliches soziales Engagement verdient gemacht haben. Die Stipendien sind...[mehr]

Schülerbetreuer für Freiburger Gymnasien gesucht!

Im Auftrag der Stadt Freiburg suchen wir Studierende aller Fachrichtungen, die sich für eine Betreuungstätigkeit an Freiburger Gymnasien interessieren. Betreut werden Schülerinnen und Schüler der Unterstufenklassen über die...[mehr]

Newsletter

Studierendenwerk  Internationaler Club 
Informationen zum Studium für Geflüchtete