Kleiderscheine / Freiburger Tafel / KulturWunsch Freiburg

Im Folgenden haben wir ein paar weitere Vergünstigungen aufgelistet, die Studierende in Freiburg und Umgebung nutzen können.

Studierende können einen „Kleiderladen-Ausweis“ beantragen. Der Ausweis wird dienstags von 14.00 – 17.00 Uhr im Kleiderladen, Dreikönigstr. 9 , Freiburg ausgestellt. Bitte bringen Sie einen Einkommensnachweis, Personalausweis, Aktuelles Foto und Mietbescheid mit. Der Ausweis wird dann gegen eine Schutzgebühr von 3 € ausgestellt.

Das Studierendenwerk vergibt in sozialen Notlagen vorläufige Kundenkarten für die Freiburger Tafel.

KulturWunsch Freiburg  vermittelt nicht verkaufte Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen weiter an Menschen mit geringen Einkünften.

In das Programm aufgenommen werden Personen, deren Einkommen folgende Grenzen nicht übersteigt:

  • 900 € netto (1 Person)
  • 1.200 Euro netto (2 Personen)
  • 1.500 Euro netto + 150 € pro Kind

Studierende können sich gerne bei uns melden.

Newsletter