Gewaltprävention

Kurs / Referat zur Gewaltprävention für Frauen und Männer

Gewaltprävention

Wie reagiere ich angemessen, wenn ich in eine Gefahrensituation komme? Wie erkenne ich rechtzeitigt, ob eine Situation gefährlich wird? Gibt es spezielle Methoden zur Deeskalation?  Welche Rolle spielt meine Körperhaltung und wie kann ich mir helfen, wenn die Situation doch „entgleitet“?

Diese und andere Fragen spielen in unserm Alltag zum Glück keine große Rolle. Aber um gewappnet zu sein, falls eine Situation doch einmal eskaliert, bietet das Studierendenwerk einen Kurs/Vortrag zur Gewaltprävention für Frauen und Männer. Kursleiter ist Frank Stratz, Polizeihauptkommissar beim Polizeipräsidium Freiburg, Referat Prävention.

Termin: Der Kurs findet statt am 16.11.2017um 18.00 – 20.00 Uhr

Ort: Bistro der Mensa Rempartstraße. Anmeldeschluss ist der 15.11. um 17.00 Uhr.

Kosten: Eintritt frei !  (Ihre online-Anmeldung im Veranstaltungsportal des SWFR  ist dennoch erwünscht bzw. erforderlich zur Planungssicherheit und für entsprechende Vorbereitungen; ( www.swfr.de/freizeit/seminare/ )

 


Datum
16.11.2017 - 16.11.2017
Zeit
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
3152
Ort
Mensa Rempartstraße
Kosten
Ermäßigt: Eintritt frei /
Normal: Eintritt frei
Teilnehmerzahl
min. 0
max. 60
Anmeldefrist
07.11.2017 12:00 bis 16.11.2017 17:00

Um diese Veranstaltung zu buchen, müssen Sie sich hier mit Ihrem Nutzer-Account einloggen.
Sollten Sie noch keinen Account bei uns besitzen, können Sie diesen hier erstellen.



Zurück zur Übersicht

Newsletter