SWFR vergibt Stipendien an sozial engagierte Studierende

Zum Wintersemester 2020/21 vergibt das Studierendenwerk Freiburg bis zu vier Stipendien an Studierende, die sich durch besonderes ehrenamtliches soziales Engagement verdient gemacht haben, z.B. bei der Unterstützung ausländischer Studierender, bei der Mitarbeit in studentischen Gruppen oder Hochschulgremien, in der Vereins- und Jugendarbeit oder in der Flüchtlings- oder Nachbarschaftshilfe.

Die ehrenamtliche Tätigkeit soll seit mindestens einem Jahr bestehen und während des Bezugszeitraums des Stipendiums andauern. Das Engagement kann im Zusammenhang mit dem Studium stehen, sollte jedoch nicht Pflichtteil des Studiums ein.
Die Stipendien sind mit jeweils 250 € monatlich dotiert und auf zwei Semester befristet. Die Stipendienvergabe erfolgt aufgrund von Vorschlägen durch Hochschulen, Vereine, Privatpersonen oder sonstige Institutionen. Eigenbewerbungen sind nicht möglich. Vorschläge werden bis 15. Juni 2020 entgegengenommen.

Alle Infos hier

Newsletter