Aufgepasst: Die neue Corona-Verordnung ermöglicht erste offline-Veranstaltungen!

Bitte beachtet weiterhin die geltenden Hygienemaßnahmen und Coronaregeln.

Attention: With the new Corona regulation we can offer first offline events again!

Please continue to follow the current hygene rules and corona restrictions.


Durch die Ravennaschlucht ins Hinterzartener Hochmoor

Through the Ravenna-gorge to the Hinterzartener Hochmoor

ATTENTION: Due to the current corona ordinance of Baden-Württemberg you have to be fully vaccinated (EU certificate) / proof of recovery or have to be tested negative. Please install LUCA App for tracking your contactdetails.

Die rund zwölf Kilometer lange Schwarzwald-Wanderung beginnt in Hinterzarten. Von hier aus geht es durch Löffeltal und Höllental zum Hofgut Sternen hinunter, vorbei an der Klingenmühle, eine der vielen alten Mühlen, denen man im Schwarzwald an Bächen und Flüssen begegnet. Beim Hofgut beginnt der recht steile Aufstieg in die wilde Ravennaschlucht. Wir folgen – teilweise über Treppen - dem steinigen Weg zum "Haus Ketterer". Nach einem ausgiebigen Picknick wandern wir zum Hinterzartener Moor, dem größten Moorkomplex des Schwarzwalds, der größtenteils unter Naturschutz steht. Zahlreiche  Pflanzen- und Tierarten finden hier im Schutzgebiet  ihre Nische. Nachdem wir das Moor durchquert haben, erreichen wir Hinterzarten, wo wir mit dem Zug nach Freiburg zurück fahren.

Achtung: Unbedingt notwendig sind gute Wanderschuhe oder stabile Sportschuhe, Sonnenschutz, warme Kleidung und Regenschutz, Lunchpaket und ausreichend Trinkwasser (1,5 Liter)!

Anmeldung bis Sonntag 10.10.21

Teilnehmerbeitrag mit Semesterticket: 8,00 € / Mitglieder des Internationalen Clubs 7,00 € Bezahlung Bar im Infoladen oder per Überweisung an das Studierendenwerk Freiburg

Treffpunkt: 9.25 Uhr, Hauptbahnhof Freiburg, Gleis 7, am Fahrkartenautomat
Rückkehr nach Freiburg: voraussichtlich um 16.45 Uhr oder ein Zug später

Fahrtkosten: Wer kein Semesterticket/keine Regiokarte besitzt, muss für die Fahrt zwischen 5,50 € und 11,40 € bezahlen und sollte etwas früher um 9.20 Uhr zum Treffpunkt kommen, damit wir die preisgünstigsten Tickets lösen können!
 

The 12-kilometer long black forest hike starts in Hinterzarten. From there, we will hike through the Löffeltal and Höllental to the Hofgut Sternen. We will pass the Klingenmühle, one of the many old mills you will pass on the rivers and creeks in the black forest. At the Hofgut we will start our steep climb into the Ravenna-gorge. We follow, partly on stairs, the rocky path to the “Haus Ketterer”. After a longer lunch break we hike to the Hinterzartener Moor, the biggest bog of the black forest and a nature reserve are for the most part. Countless types of plants and animals have found their living space here. After passing through the bog, we arrive at Hinterzarten. From there, we take the train back to Freiburg.

Please be aware: You absolutely have to bring good hiking shoes or rigid sport shoes, sunscreen, warm and rainproof clothes, a lunch package and enough drinking water (1,5 Liters)!

Online-Application and Payment till 10th of October 2021

Payment until 3 days after Online-Application CASH at the Infoladen of the Studierendenwerk or by bank transfer to the Studierendenwerk Freiburg

Application fee with semester ticket or Regiocard: 8,00€ / Members of the International Club 7,00 €

If you do not have a semester ticket or a Regiocard, you have to pay between € 5,50 and € 11,40 for the trip and you should arrive at the meeting point at 9.20 am so that we can solve the cheapest tickets!

Meeting Point: 9.25am, Freiburg Main Train Station, Platform 7, at the ticket vending machine

Return to Freiburg: approx. 5pm 


Datum
17.10.2021 - 17.10.2021
Zeit
09:25 Uhr - 17:00 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
9795
Ort
Sonstige Orte

Kosten
Ermäßigt: 7,00 € /
Normal: 8,00 €
Teilnehmerzahl
min. 10
max. 20
Anmeldefrist
27.09.2021 00:00 bis 10.10.2021 23:59

Um diese Veranstaltung zu buchen, müssen Sie sich hier mit Ihrem Nutzer-Account einloggen.
Sollten Sie noch keinen Account bei uns besitzen, können Sie diesen hier erstellen.



Zurück zur Übersicht

Newsletter