Kultur

Kultur wird bei uns großgeschrieben. Mit der MensaBar in der Mensa Rempartstraße ist eine Bühne entstanden, die sich in Freiburg auch außerhalb studentischer Kreise längst im Kulturleben etabliert hat.

Neben Veranstaltungsreihen wie Video Slam, Supreme oder Lied.Gut gibt es Konzerte, Theater, Partys, Filme, Fußball-Übertragungen und vieles mehr. Kooperationen wie das Freiburger Filmfest in Zusammenarbeit mit den Friedrichbau-Kinos oder Kooperationen mit dem Literaturbüro Freiburg und dem Kommunalen Kino ergänzen das Programm.

Außer in der MensaBar gibt es auch in der Mensa Institutsviertel Veranstaltungen und im Sommersemester viele Open-Air-Events im MensaGarten Rempartstraße.
Das Studierendenwerk bietet Nachwuchstalenten Unterstützung in vielen Bereichen, z.B. Auftrittsmöglichkeiten, Ausstellungsflächen, finanzielle Unterstützung bei Kulturprojekten oder Hilfe bei der Konzeption von Veranstaltungen. Wer eigene Ideen für Veranstaltungen oder Lust hat, auf oder hinter der Bühne mitzumachen ist immer willkommen!

Mondo Musiktheater: CAFÉ EUROPA

Mondo, die Musiktheatergruppe des Studierendenwerks Freiburg, begeistert mit einem wechselnden studentischen Ensemble und immer neuen Musicalproduktionen seit 10 Jahren das Freiburger Publikum.  Originell, witzig, sprühend vor Spielfreude und auf einem erstaunlich hohen gesanglichen und tänzerischen Niveau – absolut sehenswert!

Für das neue Stück CAFÉ  EUROPA entwickelten die Darsteller selbst eine Geschichte über das Café als Treffpunkt von Menschen, Meinungen und Kulturen, wo Heimat und die große weite Welt auf engstem Raum aufeinanderprallen. Das Ergebnis ist eine rasante Revue über eine junge europäische Generation, die Grenzenlosigkeit und Vielfalt als selbstverständlich sieht. Natürlich gibt es auch Meinungsverschiedenheiten, allerlei Verwicklungen und sogar handfeste Auseinandersetzungen im Café Europa. Aber spätestens beim fulminanten Finale merkt man, dass die jungen Leute es ernst meinen mit der Zusammengehörigkeit.

Inszeniert mit tollen Gesangsnummern, spannenden Choreographien, viel Situationskomik und doch mit Tiefgang, ist das Stück nicht weniger als eine Liebeserklärung an Europa.

Regie und Ausstattung: Stephanie Heine
Musikalische Leitung: Dominik Hormuth, Adrian Goldner
Choreographie: Almut Küppers, Linda Jesse, Hannah Poganiuch.
Stage Combat: Frank Czymai

Weitere Vorstellungen in der MensaBar:
Fr 19.01., 20 Uhr / Sa 20.01., 20 Uhr / So 21.01., 17 Uhr /
Fr  26.01., 20 Uhr / Sa 27.01., 20 Uhr und So, 28.01., 17 Uhr

Tickets direkt hier buchen!

Mehr Infos auf www.mondomusical.de




Datum
13.01.2018 -
Zeit
20:00 Uhr - Uhr
Einlass Ab
13.01.2018
Veranstaltungs-Nr.
3367
Ort
MensaBar
Kosten
Ermäßigt: 9,00 € /
Normal: 16,00 €
Teilnehmerzahl
min. 0
max. 0


Zurück zur Übersicht

Newsletter