ABGESAGT! Workshop der Zauberkunst

Tipps,Tricks und magisches Wissen

„Ein Zauberer ist ein Schauspieler, der die Rolle eines Zauberers spielt.“

Dieser Satz stammt von Jean-Eugène Robert-Houdin, dem „Vater der modernen Magie“.

Er zeigt, wie vieles Zauberkünstler*innen und Schauspieler*innen gemeinsam haben.

 

In meinem Workshop nehme ich Sie mit auf eine Reise, die vor 5.000 Jahren begonnen hat.

  •       Seit wann gibt es Zauberkünstler*innen?
  •       Warum ist Jean-Eugène Robert-Houdin der „Vater der modernen Magie“?
  •       Warum ist eine(n) Zauberkünstler*in auch eine(n) Schauspieler*in?
  •       Warum passiert die Magie in meinem Kopf?
  •       Und wie funktioniert der Trick überhaupt

Natürlich werde ich Ihnen Tricks oder – wie wir Zauberkünstler sagen – „Zauberkunststücke“ beibringen. Ich möchte aber auch, dass Sie einen Einblick in der Geschichte der Zauberkunst und ihre Berühmtheiten bekommen. Auch Theorien und Philosophien der Zauberkunst werde ich Ihnen mit auf dem Weg geben.

Ich freue mich auf Sie!

Und wenn Sie bereits jetzt Fragen oder Wünsche haben,
senden Sie mir einfach eine kurze E-Mail an matthieu(at)magicanatrella.de

 

ANMELDUNG  bis 11.Mai per Email an kist@swfr.de

Kosten: KEINE (Weitere Informationen zur Bezahlung erhalten sie nach Ihrer Anmeldung) das SwFr übernimmt die Kosten für Euch

Teilnehmeranzahl maximal 15 Personen

Dauer: 90 Minuten

 

Weitere Informationen zum Zauberkünstler erhalten Sie hier: Matthieu Anatrella, Dresden - Zauberkünstler mit Leib und Seele. (magicanatrella.de)

 


Datum
12.05.2021 - 12.05.2021
Zeit
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
9418
Ort
Online
Kosten
Ermäßigt: Eintritt frei /
Normal: Eintritt frei
Teilnehmerzahl
min. 0
max. 0


Zurück zur Übersicht

Newsletter