Seminare

Unser Seminarprogramm bietet Kurse zur Optimierung der Lerntechnik, zur Verbesserung des Zeitmanagements, zum Lösen von Schreibblockaden, zur Stimmbildung, zum sicheren Auftreten u.v.m.

Ein Großteil der Seminare wird von der PBS (Psychotherapeutische Beratung des Studierendenwerks) durchgeführt. Bitte beachten Sie die jeweiligen Rücktrittsbedingungen der verschiedenen Seminare.

Unsere Jobkurse, deren Besuch mit einem Zertifikat bescheinigt  wird, bereiten Sie auf Ihren nächsten Job in der Gastronomie, Schülerbetreuung oder als Babysitter vor. 

Anmeldung und Bezahlung: Melden Sie sich hier online an. Bitte bezahlen Sie die Seminargebühr in den folgenden drei Werktagen im Infoladen des Studierendenwerks. Den Kassenbeleg bitte aufbewahren und am Seminartag mitbringen. Wir oder der/die Kursleiter/in setzen uns ggfs. wegen weiterer Informationen oder bei Änderungen direkt mit Ihnen in Verbindung.

Rücktritt PBS-Seminare: Bezahlte Seminargebühren können nur dann erstattet werden, wenn die Abmeldung spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 3,00 € einbehalten. Erfolgt die Abmeldung später, kann der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet werden.

Rücktritt alle anderen Seminare: Bezahlte Kursgebühren können nur dann erstattet werden, wenn die Abmeldung spätestens drei Werktage vor Kursbeginn erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 3,00 € einbehalten. Erfolgt die Abmeldung später, kann der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet werden.

Schreibprobleme lösen - Mehr Erfolg beim wissenschaftlichen Schreiben - Wochenende 3tägig + Zusatztermine

Themen:

Im Seminar sollen die TeilnehmerInnen einen neuen Zugang zum eigenen Schreib- und Arbeitsverhalten gewinnen. Kursinhalte sind Reflexionen über eigene Schreiberfahrungen, praktische Übungen zum Erlernen effizienter Techniken sowie vielfältige Tipps zur Vermeidung von Schreibhindernissen.  Im Rahmen des Seminars wird auch ein mehrstufiges, individuell abgestimmtes Konzept für die Abfassung schriftlicher Arbeiten entwickelt und an einem selbstgewählten Thema (z.B. anstehende Haus-/Abschlussarbeit) erprobt.

Zielgruppe: Studierende der Freiburger Hochschulen, die Schwierigkeiten bei der Erstellung schriftlicher Arbeiten haben und diese überwinden wollen.

Leitung: Dr. phil. Hans-Peter Hagmann (bei inhaltlichen Fragen zum Seminar wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Hagmann unter: Tel.-Nr. 0761/47 61 338)

Termine: 29.11. – 01.12.2019 - Fr 19.30 - 22.00 h;  Sa 10.00 - 17.00 h (mit Pause); So 10.00 - 13.00 h und ca. 4 Zusatztermine, die mit den Teilnehmern abgesprochen werden.

Es gelten die Anmeldebedingungen der PBS:

Anmeldung und Bezahlung: Melden Sie sich hier online an. Bitte bezahlen Sie die Seminargebühr in den folgenden drei Werktagen bar im Infoladen des Studierendenwerks. Den Kassenbeleg bitte aufbewahren und am Seminartag mitbringen. Wir oder der/die Kursleiter/in setzen uns ggfs. wegen weiterer Informationen oder bei Änderungen direkt mit Ihnen in Verbindung.

Rücktritt: Bezahlte Seminargebühren können nur dann erstattet werden, wenn die Abmeldung spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn! erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 3,00 € einbehalten. Erfolgt die Abmeldung später, kann der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet werden.


Datum
29.11.2019 - 01.12.2019
Zeit
19:30 Uhr - 13:00 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
7276
Ort
Studierendenwerk Freiburg
Kosten
Normal: 41,00 €
Teilnehmerzahl
min. 6
max. 12
Anmeldefrist
19.08.2019 11:00 bis 03.12.2019 19:00

Um diese Veranstaltung zu buchen, müssen Sie sich hier mit Ihrem Nutzer-Account einloggen.
Sollten Sie noch keinen Account bei uns besitzen, können Sie diesen hier erstellen.



Zurück zur Übersicht

Newsletter