Ulrich-Zasius-Haus (UZH)

Zwischen der Studentensiedlung am Seepark und der Innenstadt liegt am Randes des Stadtteils Stühlinger unser Wohnheim Ulrich-Zasius-Haus. Benannt nach einem der ersten Professoren, der an der Albert-Ludwigs-Univeristät lehrte, ist es das älteste Wohnheim im Bestand. Trotzdem ist das Haus durch umfassende Sanierungsarbeiten energetisch auf einem modernen Standard. 

Die Studierenden leben in Stockwerksgemeinschaften. Das heisst, jeder hat sein eigenes Zimmer, die Gemeinschaftsküche sowie Dusche/WC werden geteilt. Auf einem Stockwerk leben insgsamt 16 Studierende.

In die Innenstadt radelt man ca. 10 Minuten und die Universitäts-Fakultäten im Institutsviertel, sowie die Uniklinik sind in 5 Minuten erreicht.

Wohnheimkapazität
180 Plätze

Adresse
Lehener Straße 90, 79106 Freiburg

Preise
ab 225,00 € für ein Einzelzimmer in einer Stockwerksgemeinschaft
(Mieten ändern sich durch Staffelmieten)

Bei den Mietpreisen handelt es sich um Warmmieten, d.h. inkl. der Kosten für Strom, Wasser, Müll und Internet.

Ausstattung
möblierte Zimmer mit Bettgestell, Schrank, Tisch, Stuhl in 16er Stockwerksgemeinschaften
Internetanschluss in den Zimmern
zentraler Waschmaschinen- und Trocknerraum
Gemeinschaftseinrichtungen wie Fotolabor und Werkstatt
Fahrradstellplätze
PKW-Stellplätze

Anreise

So erreichen Sie das Wohnheim „Ulrich-Zasius-Haus“:

  • Vom Hauptbahnhof können Sie mit der Straßenbahn zum Ulrich-Zasius-Haus fahren. Die Haltestellen befinden sich auf der Brücke, die den Hauptbahnhof überquert.
  • Nehmen Sie die Straßenbahn Linie 5 Richtung: „Hornusstraße“. Steigen Sie an der Haltestelle „Robert-Koch-Straße“ aus und gehen Sie ca. 150 Meter auf dem Gehweg zurück.
  • An der ersten Kreuzung nach rechts in die Lehener Straße abbiegen und ca. 200 m geradeaus gehen. Das Ulrich-Zasius-Haus finden Sie in der Lehener Straße 90.

  

Newsletter