PBS-Univers-Workshop: Umgang mit heiklen Emotionen

1 Workshop mit 2 Terminen

In diesem Workshop werden herausfordernde Emotionen beleuchtet, die uns im Studien- und Berufsalltag begegnen können: Ekel, Scham, Angst, Selbstkritik. Wir setzen uns mit ihrer Entstehung und Funktion auseinander, erörtern in wie fern sie eine Rolle im Studium spielen und wie wir praktisch und alltagsnah damit umgehen können.

Zielgruppe:
Studierende aller Fachrichtungen der Hochschulregion Freiburg

Leitung:
Luise Elster – Freie Mitarbeiterin des Teams Lehre der Psychosomatik der Universitätsklinik Freiburg. M.Sc. Psychologie. Palliativpsychologin und Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung.

Termine:
24.11. & 08.12. von 19.30-21.30 Uhr

 

Es gelten folgende Anmeldebedingungen:

Anmeldung und Bezahlung:

Melden Sie sich hier online an. Bitte bezahlen Sie die Workshop-Gebühr in den folgenden drei Werktagen per Überweisung oder bar im Infoladen des Studierendenwerks (Mo-Fr., 09.00-17.00 Uhr). Den Kassenbeleg bitte aufbewahren und am Veranstaltungstag mitbringen. Wir oder der/die Kursleiter/in setzen uns ggfs. wegen weiterer Informationen oder bei Änderungen direkt mit Ihnen in Verbindung.

Rücktritt:

Bezahlte Workshop-Gebühren können nur dann erstattet werden, wenn die Abmeldung spätestens 7 Werktage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 5,00 € einbehalten. Erfolgt die Abmeldung später, kann der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet werden.


Datum
24.11.2022 - 08.12.2022
Zeit
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
11197
Ort
Studierendenwerk Freiburg
Raum: 125
Basler Straße 2 - Eingang Günterstalstraße
Kosten
Normal: 14,00 €
Teilnehmerzahl
min. 6
max. 12
Anmeldefrist
23.09.2022 00:00 bis 23.11.2022 23:59

Um diese Veranstaltung zu buchen, müssen Sie sich hier mit Ihrem Nutzer-Account einloggen.
Sollten Sie noch keinen Account bei uns besitzen, können Sie diesen hier erstellen.



Zurück zur Übersicht

Newsletter