Wanderung zur wahren Donauquelle und Besuch des Deutschen Uhrenmuseums in Furtwangen

Aussichtsreiche Wanderung durch den mittleren Schwarzwald

Heute steht eine aussichtsreiche Wanderung durch den mittleren Schwarzwald auf dem Programm. Wir starten auf der Passhöhe Neueck zwischen dem Simonswäldertal und Furtwangen. Zunächst wandern wir zum 1.149 m hohen Brend hinauf, der als "Hausberg Furtwangens" bezeichnet wird. Hier liegt der westlichste Punkt der Europäischen Hauptwasserscheide zwischen Rhein und Donau bzw. zwischen Atlantik und Mittelmeer. Vom Aussichtsturm aus hat man bei guter Witterung eine herrliche Aussicht. Dann geht es weiter zu den grandiosen Günterfelsen und zur Martinskapelle. Hier entspringt der längste Quellfluss der Donau - die Breg. Und deshalb gilt diese kleine Quelle als die „wahre Donauquelle“ - nicht die Donauquelle in Donaueschingen. Unsere Wanderung führt nun bergab nach Furtwangen, wo sich die höchstgelegene Hochschule Deutschlands befindet. Hier steht eine Führung durch das Deutsche Uhrenmuseum auf dem Programm. Über 160 Jahre besteht die Sammlung des Deutschen Uhrenmuseums. Heute zählt sie mehr als 8.000 Objekte aus aller Welt. Das Deutsche Uhrenmuseum umfasst rund 1.000 Ausstellungsstücke unterschiedlichster Herkunft. Ob Steinzeitkalender oder Atomuhr, barocke Prunkuhr oder einfacher Küchenwecker, Stechuhr, natürlich Kuckucksuhren, die erste Funk- Armbanduhr von Junghans und vieles mehr sind zu bestaunen.

Online-Anmeldung und Bezahlung bis spätestens Freitag, 12. Juli 2019 (Deadline: 17.00 Uhr)
Bezahlung im Infoladen des Studierendenwerks Freiburg in der Basler Straße 2 (Mo - Fr 9.00 Uhr - 17.00 Uhr)

Teilnehmerbeitrag: mit Semesterticket 16,00 € / Mitglieder des Internationalen Clubs 15,00 € (inklusive Busfahrt außerhalb des RVF-Verkehrsverbundes, Führung durch das Uhrenmuseum und Wanderleitung)
Wer kein Semesterticket/keine Regiokarte besitzt, muss beim „Guide“ für die Fahrt je nach der Zahl der Teilnehmer/innen zusätzlich noch zwischen 5,20 € und 12,60 € bezahlen und sollte pünktlich um 7.50 Uhr zum Treffpunkt kommen!

Treffpunkt: 7.50 Uhr, Hauptbahnhof, voraussichtlich Gleis 6 (Breisgau S-Bahn Richtung Elzach), Fahrkartenautomat 
Rückkehr nach Freiburg: voraussichtlich 19.48 Uhr

Achtung!
Wichtig sind gute Sport- oder Wanderschuhe, warme Kleidung, Regenschutz, Proviant und ausreichend Trinkwasser!








Datum
13.07.2019 - 13.07.2019
Zeit
07:50 Uhr - 19:48 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
6565
Ort
Sonstige Orte
Kosten
Ermäßigt: 15,00 € /
Normal: 16,00 €
Teilnehmerzahl
min. 9
max. 24
Anmeldefrist
29.03.2019 14:00 bis 12.07.2019 17:00

Um diese Veranstaltung zu buchen, müssen Sie sich hier mit Ihrem Nutzer-Account einloggen.
Sollten Sie noch keinen Account bei uns besitzen, können Sie diesen hier erstellen.



Zurück zur Übersicht

Newsletter