Skatingkurs (zweitägig)

Kurs 4 für Einsteiger ins Skaten (am Feldberg)

Zweitägiger Skatingkurs am Samstag und Sonntag, 15. + 16. Februar 2020, jeweils 10:15 bis 15:30 Uhr                                   Verbindlicher Ersatztermin bei Schlechtwetter oder Schneemangel:  Sa./So., 29.02. + 01.03.2020 

Skating hat sich aus dem nordischen Skilauf heraus entwickelt und findet aufgrund des sehr sportlichen Anreizes immer mehr Anhänger. Manche Leute sprechen momentan sogar von einem richtigen Skatingboom. Skating ist nicht gleich Skating - auch beim Skating wird zwischen verschiedenen Grundtechniken unterschieden, die je nach Bedarf unterschiedlich eingesetzt werden. Viele Umsteiger vom klassischen Langlauf werden verleitet, es in Eigenregie oder mit gut gemeinten Tipps von Freunden zu versuchen. Oft werden sich hierbei Fehler angeeignet, die sich später schwierig wieder abgewöhnen lassen. Sicherlich ist es auch sinnvoll die jeweils richtige Lauftechnik für den jeweiligen Bedarfsfall im Gelände einzusetzen, damit eine hohe Laufeffektivität beim Skaten erreicht werden kann. Um mühelos Aufstiege und Abfahrten zu bewältigen und sich mit der Skating-Technik auch in etwas schwierigeren Geländen sicher bewegen zu können, sollte jede Technik, wie in anderen Sportarten auch, richtig erlernt und gefestigt werden. Unsere Trainer zeigen den Teilnehmern unterschiedliche Skating-Grundtechniken (Schritttechniken und Armtechniken) und gehen auch auf individuelle Problemstellungen von Teilnehmern gezielt ein. Unterichtet wird täglich 2 x 2 Stunden plus Pause: 10:15 - 12:15 und 13:30 - 15:30 Uhr).

Skatingausrüstung: Skier + Schuhe + Stöcke können direkt vor Kursbeginn am Feldberg im Ski-Verleihcenter von Black Forest Magic gegen eine 2-Tagesgebühr von 28,- Euro geliehen werden.

Bitte beachten:  Für diesen Kurs sind einfache Grundkenntnisse aus dem klassischen Langlauf erforderlich.

Gebühr: für Studierende 75 €, Nichtstudierende 89 €. Mindestalter zur Teilnahme: 14 Jahre 

Bitte bringen Sie unbedingt taugliche Wintersportbekleidung mit! Aufgrund des Wetters kann es zu Verzögerungen bei der Anreise oder dem Kursbeginn kommen. Eine witterungsbedingte Absage, z.B. bei Schneemangel, ist auch am Kurstag noch möglich. Dann gilt der jeweilige verbindliche Ersatztermin.

Anfahrt zum Feldberg: am besten mit dem Zug ab Freiburg bis Bahnhof "Bärental", dort dann umsteigen in den Bus. Fahrt-kosten sind nicht in der Kursgebühr inbegriffen. Inhaber der Regio-Monatskarte oder des Semestertickets brauchen keine zu-sätzliche Fahrkarte. Einzelfahrschein: 5,70 € für eine Strecke. Alternative für 2 Personen: 2 x 4 Fahrten-Karte, Preis 41 € = 5,13 € pro Fahrt. Fahrkarten gibt es auf dem Bahnsteig am Automaten (Stand der Preisliste: Nov. 2019, Änderungen sind noch möglich).

Durchführung: Schneesport- & Outdoorschule Black Forest Magic, Feldberg & Freiburg; ISO zertifizierte DSLV-Profi-Schule. Die Kursleitung setzt sich ca. 1-2 Tage vor dem Kurstermin mit den Teilnehmern in Verbindung. Wer am Freitag vor Kursbeginn bis 11 Uhr keine Email bekommen hat, bitte den Veranstalter unter info@BlackForestMagic.de kontaktieren.

Anmeldung und Bezahlung: Melden Sie sich direkt hier online an. Bitte bezahlen Sie die Kursgebühr in den folgenden drei Werktagen bar im Infoladen des Studierendenwerks in der Schreiberstraße. Den Kassenbeleg bitte aufbewahren und am Kurstag mitbringen. Die Kursleiter setzen sich ggfs. wegen weiterer Informationen oder bei Änderungen direkt mit Ihnen in Verbindung.

Rücktritt: Bezahlte Kursgebühren können nur dann erstattet werden, wenn die Abmeldung spätestens drei Werktage vor Kursbeginn erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornogebühr in Höhe von 3,00 € einbehalten. Erfolgt die Abmeldung später, kann der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet werden.


Datum
15.02.2020 - 16.02.2020
Zeit
10:15 Uhr - 15:30 Uhr
Einlass Ab
Veranstaltungs-Nr.
8014
Ort
Sonstige Orte
Kosten
Normal: 75,00 €
Teilnehmerzahl
min. 1
max. 12
Anmeldefrist
19.11.2019 16:00 bis 13.02.2020 14:00

Um diese Veranstaltung zu buchen, müssen Sie sich hier mit Ihrem Nutzer-Account einloggen.
Sollten Sie noch keinen Account bei uns besitzen, können Sie diesen hier erstellen.



Zurück zur Übersicht

Newsletter